Welcher Beruf passt zu mir?

Diese Fragen stellen sich täglich Menschen wie Du und Ich.
Sei nicht besorgt, jeder Mensch denkt in seinem Leben darüber nach was seine eigentliche Berufung ist.

Viele Menschen sind auf der Suche nach ihrem Traumberuf, ihrer Berufung oder einfach nach dem Beruf, der wirklich zu ihnen passt.

Der erste Schritt zur Verbesserung deines Arbeitsalltages und der Berufswahl ist es sich damit auseinanderzusetzen welcher Beruf wirklich zu Dir passt. Wir helfen Dir auf dieser Seite, Dich mit Thema auseinander zu setzen und einen Startpunkt zu finden!

welcher-beruf-passt-zu-mir

Was bedeutet Berufung?

Die Berufung ist nicht die konkrete berufliche Tätigkeit, die du ausübst. Also nicht “Lehrerin”, “Arzt” oder “Hausmeister”. 

“Du kannst dir die Berufung vielmehr wie den Rahmen für deinen beruflichen Weg vorstellen”, sagt die Expertin.

Du wirst jetzt vielleicht lachen, denn es mag banal klingen. Aber: die Berufung ist eine Antwort auf die Frage “Wozu bin ich berufen?”.

Die Antwort kann dann zum Beispiel lauten: “Ich bin dazu berufen, die Digitalisierung in Deutschland voranzubringen.” Ob du das als Programmiererin, als Journalist für ein Tech-Magazin oder als StartUp Gründerin tust, ist völlig egal.

Wie ein Bilderrahmen umfasst die Antwort auf deine Frage “Wozu bin ich berufen?” alle Tätigkeiten, die zu dieser Antwort passen.

Jetzt fragst du dich vielleicht: Aber wie kann ich die Antwort, meine Berufung, finden?

Lies’ dafür unbedingt weiter. Es folgen zahlreiche wertvolle Tipps, um auf die Frage “Welcher Beruf passt zu mir?” eine Antwort zu finden.

Was ist wichtig bei der Berufsfindung?

“Sei ehrlich zu dir selbst”. Ehrlich hinzuschauen, erfordert Mut. Denn ganz bestimmt, macht dir eine berufliche Veränderung auch Angst. 

  • Was denken die Anderen? 
  • Was passiert, wenn ich nicht gut genug bin? 
  • Was ist, wenn ich eine falsche Entscheidung treffe? 
  • Was bedeutet die Veränderung finanziell?

Nimm’ diesen inneren Kritiker wahr, aber lass’ ihn in dem Prozess der Berufsfindung nicht die Überhand gewinnen.

Erlaube dir, in einem ersten Schritt wirklich zu träumen und dich selbst ganz ehrlich zu reflektieren. Ansonsten besteht die Gefahr, dass du wieder nur eine Vernunftsentscheidung triffst. Und es geht doch darum, einen Beruf zu finden, der dir aufrichtig Freude bereitet.

Was bedeutet Berufung

Ich will was verändern: zeig mir wie ich anfangen kann!!!

Entdecke unser Partnerangebot zur Berufsfindung. Jetzt 50€ sparen mit Gutscheincode „WBPZM“

JETZT STARTEN!

Traumjob finden? Tipps bei der Frage „Welcher Job passt zu mir“

  • Entscheide dich dafür, eine Unzufriedenheit im Beruf nicht einfach auszuhalten. Entscheide dich, etwas zu verändern. Das braucht Mut. Aber dieser Mut zahlt sich aus.

  • Um den Beruf zu finden, der zu dir passt, brauchst du ein glasklares Bild von dir selbst. Was sind deine Stärken? Was fällt dir leicht? Was macht dir Freude? Und was ist dir wichtig? Finde Antworten auf diese Fragen. 

  • Vielleicht fragst du dich: was habe ich bereits als Kind gerne gemacht, das auf meinen Traumberuf hindeuten könnte? 

  • Höre nach dieser Selbstreflektion auf deine Intuition, auf dein Bauchgefühl. Stelle dir die Frage: “Welcher Beruf passt zu mir?” oder “Wozu bin ich berufen?” und höre genau hin, was deine innere Stimme dir sagt.

Video: Welcher Beruf passt zu mir

Tipps bei der Berufswahl

Worauf muss ich achten, wenn ich den Job finden will, der wirklich zu mir passt?

Achte darauf, von wem du dir Rat und Hilfe einholst. Sprich eher mit den Freunden, Familienmitgliedern oder Bekannten, die sich ermutigen und dich positiv bestärken.

Berufliche Veränderungen sind immer ein großer Schritt. Dabei ist es wichtig, mit Menschen darüber zu sprechen, die dir nicht eine lange Liste mit möglichen Gefahren und Risiken zu beruflichen Veränderungen aushändigen.

Du brauchst in diesem Prozess Rückhalt, um wirklich kreativ und ehrlich nach dem Beruf zu suchen, der zu dir passt.

In diesem kreativen Prozess der Berufsfindung kann häufig auch ein professioneller Blick von außen hilfreich sein – zum Beispiel von einem Coach oder Berufsberater.

Beliebte Fragen: bei der Suche nach dem richtigen Job

  • Konfizius wusste schon vor 3.000 Jahren: „Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“ Hier liegt Wahrheit in dem Satz. Du hattest einfach damals als Du deine Ausbildung begonnen hast, nicht den Weitblick und die Erfahrung, die Du heute besitzt.

    Wen sich dein Mindset entwickelt hat und Du beruflich erfolgreich sein willst, benötigst du auf jeden Fall eins: Leidenschaft für die Sache!
    Bist du also der Meinung, dass Du in deinem aktuellen Beruf falsch bist, fang an zu definieren woran du Freude hast.
    Wir empfehlen den Online Kurs von verschiedenen Lifecoaches. Das Angebot findest du auf unserer Webseite.

  • Überlege Dir zunächst ob deine finanzielle Abhängigkeit wirklich so hoch ist und du deinen Verbindlichkeiten nicht mehr nachkommen könntest, wenn Du deinen Job wechseln solltest.

    Wichtig ist hierbei vor allem die richtige Strategie. Wir empfehlen Dir alles genau zu planen, mit Zahlen zu versehen und dir eine ordentliche Timeline zu schaffen.

  • Die Frage nach der Berufswahl ist wirklich schwierig. Das Gute ist, Du bist nicht alleine mit diesem Problem und man findet viel Hilfestellung. Zunächst einmal solltest Du dir über deine Stärken und Schwächen bezogen auf die Arbeitswelt klarwerden, sowie Interessen und Wünsche definieren.

    Danach macht es Sinn zu gucken, welche Berufe überhaupt gemessen an der jetzigen Ausbildung, deinem Interesse und Wünschen in Frage kommen.

  • Die Antwort auf diese Frage ist so individuell wie Du selbst. Es gibt unzählige Faktoren bei der Berufsfindung. Wir empfehlen Dir dich ausgiebig zu informieren, sowie deine Vergangenheit genau zu betrachten. Auch die Ursachen warum Du in deinem aktuellen Job unzufrieden bist, können Dich der richtigen Antwort näher bringen.

    Hast Du dich mal gefragt was du nicht willst?

  • Aller Anfang ist schwer und nichts verändert unseren Alltag so sehr, wie die Entscheidung beruflich neue Wege zu gehen. Nicht nur neue Kollegen, ein anderer Ort, mehr Risiko, viel mehr Selbstkontrolle können den Neustart erschweren.

    Umso wichtiger ist es geplant und professionell an die Sache heranzugehen. Hier kann Dir ein Lifecoach helfen, der auf das Thema „Welcher Beruf passt zu mir“ spezialisiert ist helfen.

    Gerne schau in unserer Empfehlung nach und investiere in deine neue, zufriedenere Zukunft.